• Marina Salmhofer

Stangensellerie aus Sicht der TCM

Der Stangensellerie stärkt deine Mitte, Milz und Magen.

Er kann Hitze aus der Leber ausleiten. Hitze entsteht durch zu erhitzende Lebensmitteln und oder Stress bzw. zu erhitzende Emotionen. (Stress, WUT, Ärger, Angst....)


Hast du öfter Kopfschmerzen oder Unregelmäßigkeiten in der Menstruation? Dann ist der Stangensellerie dein neuer Ansprechpartner. 🤗🤗


Er unterstützt dich bei Bluthochdruck, Schwindel, Gastritis, Unruhe, Reizbarkeit,...


Macht dir die Sommerhitze zu schaffen? Der Stangensellerie hilft dir.


Sellerie Saft hilft bei Wassereinlagerungen.

Der Stangensellerie beinhaltet auch sehr viele Vitamine, wie B1, B2, B6, Vitamin C, Eisen, Magnesium, Kalzium Und Kalium und ist somit für Vegetarier und Veganer ein super Begleiter.


Stangensellerie als Tee


Kennst du schon den Stangensellerie Tee? Nimm dazu 1Liter Wasser und koche darin ca 3 Stangen Sellerie auf. 10min ziehen lassen und fertig ist der Zaubertrank.


Achtung allerdings bei Magenkälte.







 
  • Facebook

©2019 by Kinesiologie & Sozialarbeit. Proudly created with Wix.com