• Marina Salmhofer

Stress adieu- Kinder & Erwachsene

Viele von euch werden sich gerade denken: "und das von dir?" Ja genau, erst recht von mir. Wenn du ständig viel zu tun hast, auf 100 Hochzeiten tanzt und sich dann noch Sorgen auftun, dann tust du was?


🤔Ja verzweifeln wäre eine Idee... Ist aber recht ungünstig und schwächt dich

🤗Schreien? Super Idee... Lässt alle Emotionen raus und befreit dich. Also ja positiv, aber wie oft kommt man dazu?

😫Drogen oder Alkohol zu dir nehmen? Miserable Idee, weil es dich auf Dauer kaputt macht.


🌟Stresspunkte halten? Super Idee. Vorallem weil du es, wie ich in dem Foto sehr unauffällig machen kannst. Du hälst dir einfach die Stirn. (oder aber die Stirnbeinhöcker)

Diese Punkte sind für den Emotionalen Stressabbau und wirken

🌟Beruhigend

🌟Ausgleichend


Wie lange du das tun sollst? Hör auf dich und deine Intuition. Geht das Noch nicht dann 1-2Minuten.


Auch für die Kids ist das super. Haben sie Sorgen oder Probleme lässt ihr sie niederlegen und nehmt Stirn und Hinterkopf in die Hand. Lasst sie über das Thema reden wenn sie wollen. Denn genau so können sie es leichter verarbeiten.🤗🤗


Probiert es einfach aus. Bei Fragen meldet ihr euch bei mir. Gerne zeige ich es auch auch für die Kids. Oder ihr kommt in der Praxis vorbei uns lernt was ihr für eure Kinder noch kinesiologisch tun könnt.

Es geht so einfach und die Kids reagieren super.


Alles Liebe euch❤️


Gib Stress keine Chance


#kinesiologie #esa #stressabbau #emotionen #touchforhealth #trauma #sorgen #hilfezurselbsthilfe #kinesiologiefürkinder #r.e.s.e.t

 

©2019 by Kinesiologie & Sozialarbeit. Proudly created with Wix.com